CEC TL 0 3.0

CEC TL 0 3.0

Artikel-Nr.: CDL15488

DAS Ausnahmegerät im CD-Sektor, die Spitze des technisch machbaren.
Weltklasse-Niveau gepaart mit einem puristischen Design.

Diverse Testberichte bestätigen es, was aus dem TL 0 3.0 gepaart mit dem DA 0 3.0 herauskommt ist überirdisch gut und momentan mit nichts auf der Welt vergleichbar.

Es ist eine "analoge" Qualität die so auch nur von den absolut weltbesten Plattenspielern erreicht wird.

Seit 1991 fertig CEC ausschließlich in Japan seine Riemengetriebenen CD-Player, der TL 0 3.0 ist eine klare Demonstration was momentan technisch machbar ist.

Das sagt CEC:
Das revolutionäre dreiteilige Chassis des TL 0 3.0 unterdrückt im Zusammenspiel mit dem patentierten Doppel-Riemenantrieb diese Mikro-Vibrationen. Die Beseitigung von Jitter reduziert die Verzerrungen, die zu den oft charakteristischen Eigenschaften von CD´s klassifiziert werden und die Musik zu digital klingen lassen. CEC ist diese Jitter-Reduzierung mit der überlegenen Isolierung des TL 0 3.0-Antriebs durch eine Drei-Gummi-Federung überragend gelungen. Der Antrieb sitzt in einem 30mm-Sandwich aus nicht magnetischen Materialien. Das führt zu einem ungestörten Betrieb des Lasers und garantiert die Musikwiedergabe auf höchstem Niveau.

Der Laser-Motor und der CD-Antriebsmotor sind elektronisch, magnetisch und mechanisch von dem Abtastlaser isoliert. Das große Trägheitsmoment des Stabiliser erzeugt einen Schwungrad-Effekt und damit den präzisen Gleichlauf. Zudem zentriert der Stabiliser die CD und minimiert seinerseits Vibrationen.

CEC`s Superlink ist die kompromissloseste digitale Verbindung zwischen CEC CD-Laufwerk und CEC DA-Wandler (z. B. dem neuen CEC DA 0 3.0 DA-Wandler) mit vier getrennten 75-Ohm-BNC Anschlüssen. Der getrennte Transport der Bit Clock, der Links/Rechts Clock, der Digital Audio Daten und der im DAC erzeugten Master Clock verzichtet auf Kodierungs- / Dekodierungs-Vorgänge, welche automatisch über die gängigen SPDIF- oder AES/ EBU-Verbindungen entstehen.

Klanglich brillant, detailreich und emotional ergreifend, ensteht über die CEC-Superlink Verbindung Musik in seiner reinsten Form und bestätigt unseren permanenten Anspruch: Musikwiedergabe auf höchstem Niveau.

Neu bei uns im Programm, allerdings haben wir das Prachtstück nicht ständig vorführbereit, wir können aber gerne einen Hörtermin ausmachen.

Drive System Double Belt Drive // Spindle & Pick-up
Playable Discs Audio CDs & Finalized CD-R/RWs
Power Supply AC 100-240V / 50-60Hz
Suspension D.R.T.S. (Double Rubbers and Triple Springs) with Three Tiptoes legss
CD Stabilizer Brass (ø125mm, weight:460g - Brass Nickel Plating)
Operation Housing Aluminum in 20 mm thick
Digital Input Word Clock BNC x1: 44,1kHz
Digital Output: Super Link x 1 (BNC x 4) 2.5Vp-p/75Ω
TOS x1: -21 ~ -15dBm EIAJ COAXIAL(SPDIF) x1: 0.5Vp-p/75
AES/EBU(Balanced XLR) x1: 2.5Vp p/110
Dimensions 300(W) × 317(D) × 158(H) mm
Power supply 125(W) × 250(D) × 103(H) mm
Weight Unit 16 kg // Power supply 4 kg

Frage zum Produkt

Sie haben eine Frage? Schreiben Sie uns, wir antworten Ihnen gerne.

Mit Absenden des Anfrage-Formulares bestätigen Sie, dass wir Sie zur Beantwortung Ihrer Anfrage per E-Mail kontaktieren dürfen.

CEC TL 0 3.0

29900.00 €

€ 29146,22

1 St 29146.22 €

Preis inkl. 16.00 % MwSt.
zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 2 bis 5 Werktage